09. Gerade Naht & Ecken nähen

Weiter geht es im Nähkurs mit der geraden Naht. Aber ich zeige dir nicht nur wie du die gerade Naht meisterst, als Topping nehmen wir noch das Ecken nähen dazu. Denn besonders die Spitzen der Ecken sind ein wenig knifflig. Doch mit meinem kleinen Trick wird es ganz leicht!

Offenlegung: Dieser Beitrag enthält Werbung in Form von Nennung, Markierung und Verlinkung. Wir empfehlen ausschließlich Marken die wir selbst nutzen, denen wir vertrauen und von denen wir denken das sie dich interessieren könnten.

Gerade Nähte & Ecken nähen - die gerade Naht - Sewing Queens Beitragsbild

Zuerst die gerade Naht

 

Bevor die erste gerade Naht allerdings starten kann musst du deine Nähmaschine vorbereiten. Wisst du wie das geht ? Wenn nicht, schau hier bei Nähmaschine einfädeln und aufspulen! Und dann stürzen wir uns auch schon ins Vergnügen und beginnen!

Du brauchst ein Stück Stoff, ich empfehle dir Baumwolle (nicht elastisch), 18cm x 24cm. Garn, eine Fadenschere, einen Kugelschreiber und ein Geo Dreieck.

Gerade Nähte & Ecken nähen - die gerade Naht - Sewing Queens 1
Gerade Nähte & Ecken nähen - die gerade Naht - Sewing Queens 2

Du beginnst nun damit diese Schlangenlinien auf dein Stoffstück einzuzeichnen. Ich verwende einen Kugelschreiber, damit die Linien auch später erhalten bleiben! Der Abstand zu den Stoffkanten beträgt 2cm. Von da an zeichne ich die Linien parallel mit einem Abstand von 1cm. Wahrscheinlich kannst du dir schon denken was als nächstes kommt.- Genau auf diesen Linien werden wir nähen.

Es ist auch gar nicht schlimm wenn es am Anfang noch nicht so gut aussieht. Das ist eine super Übung die die immer wiederholen kannst. Du lernst dabei deine Nähmaschine besser kennen und händeln. Eine gerade Naht ist wirklich wichtig, du musst in Zukunft einfach gerade nähen können, und ein wenig Übung schadet nicht.

Gerade Nähte & Ecken nähen - die gerade Naht - Sewing Queens 3
Gerade Nähte & Ecken nähen - die gerade Naht - Sewing Queens 4

Ein kleiner Trick mit dem du die gerade Naht schaffst

Ja! Gut aufgepasst, ich verrate dir nun einen kleinen Trick. Und zwar gibt es Kantenmagneten. Das ist ein Magnet den du auf deine Stickplatte legen kannst. Durch die Magnetkraft bleibt er auf seiner Position und leitet deinen Stoff.

Gerade Nähte & Ecken nähen - die gerade Naht - Sewing Queens 5

Hier siehst du den Kantenmagneten rechts. So kannst du eine gerade Naht ganz einfach nähen. Allerdings ist dies mit dem Kantenmagnet, wie der Name schon sagt auch nur an Kanten möglich!

Wenn du jetzt aber keinen Kantenmagnet hast und dir auch keinen kaufen möchtest, kannst du auf die Stichplattenmarkierungen achten. Hier sind, meistens jedenfalls, mit einem Abstand von 0,5cm Markierungen angegeben. Hiernach arbeite ich zum Beispiel. Ich lege den Stoff unter den Nähfuß, bündig an eine mir beliebige Markierung. Beim nähen achte ich darauf das der Stoff nicht über diese Markierung hinaus geschoben wird! (Weder vom Transporteur noch von mir selbst)

*Transporteur – Der Transporteur sind die kleinen Metallzacken unter dem Nähfuß. Er schiebt den Stoff immer weiter durch die Nähmaschine.

Gerade Nähte & Ecken nähen - die gerade Naht - Sewing Queens 6

Ecken nähen

Kommen wir zum Ecken nähen. Die nächste Schwierigkeit in diesem Beitrag! Bevor du dich allerdings an die Ecken traust solltest du schon ein wenig geübt habt. Außerdem solltest du dich nicht demotivieren lassen wenn es nicht auf Anhieb klappt. Sei nicht enttäuscht wenn deine Ecken noch nicht so richtig eckig und symmetrisch sind!

Gerade Nähte & Ecken nähen - die gerade Naht - Sewing Queens 7

Auch hier gibt es ein kleiner Trick mit dem Ecken nähen zum Kinderspiel wird. Du nähst deine gerade Naht bis zum letzten Punkt an der Ecke. Wenn du dir nicht sicher bist ob du punktgenau stoppen kannst, näh die letzten Stiche manuell mit dem Handrad. Lass die Nadel genau auf dem Eckpunkt stecken und hebe den Nähfuß an.

Gerade Nähte & Ecken nähen - die gerade Naht - Sewing Queens 8

Nun drehst du das Nähgut (der Stoff an dem du nähst) so das du einfach nur wieder gerade nähen musst. So bewältigt man exakt und einfach Ecken. Mehr gibt es da auch gar nicht!

Je nach Stichlänge ist es manchmal schwierig genau auf den angezeichneten Eckpunkt zu kommen. Doch wenn du hier ein wenig mit dem Handrad spielst und den Stoff minimal nach vorne und zurück schiebst, kommst du immer auf den Eckpunkt!

Gerade Nähte & Ecken nähen - die gerade Naht - Sewing Queens 9

Ecken nähen & gerade Nähte

Ich hebe diese genähte Stoffprobe auf und hefte sie als erste Nähtechnik in mein Nählexikon. Dazu beklebe ich die linke Stoffseite an allen 4 Ecken mit doppelseitigem Klebeband und klebe es auf eine DinA 4 Pappe.

Somit kommen wir nicht nur zum Ende dieses Beitrags sondern auch zum Ende des Monats. Das war der letzte Beitrag diesen Monat. Doch keine Sorge, im Februar geht es direkt weiter mit tollen Beiträgen, also seid gespannt!

Gerade Nähte & Ecken nähen - die gerade Naht - Sewing Queens 12
Gerade Nähte & Ecken nähen - die gerade Naht - Sewing Queens 11

Abonniere jetzt unseren Newsletter, folge uns auf Instagram und Pinterest, abonniere uns auf Youtube und Twitter und drücke Gefällt mir auf Facebook. Tritt auch unserer Facebookgruppe bei und werde Teil unserer Community!

Related Post

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Ich akzeptiere

Sewing Queens Balmain